News

ICIG completes the acquisition of VYNOVA Group and appoints new management team

01. August 2015

International Chemical Investors Group (ICIG) today announced the completion of its acquisition of certain chlorvinyls assets being divested by INOVYN, the PVC joint venture between INEOS and Solvay.

The newly acquired businesses form a new “Chlorvinyls” platform within ICIG named VYNOVA Group with total sales in excess of Euro 850 million, complementing ICIG’s Fine Chemicals and Custom Manufacturing platform WeylChem Group (Euro 670 million in sales), the Pharmaceuticals platform CordenPharma Group (Euro 330 million in sales) and ICIG Enterprises businesses (CarboTech, ENKA and Rütgers Organics; Euro 110 million in sales).

With the addition of VYNOVA, ICIG becomes a leading European player both in the suspension polyvinyl chloride (S-PVC) and the potassium hydroxide (KOH) business, resulting in ICIG aggregated sales in excess of Euro 2 billion and approximately 6,000 employees in Europe and the US.

The acquired assets consist of:

  • the chlorine plants, the EDC/ VCM plants and the KOH plant at Tessenderlo, Belgium,
  • the PVC plant at Mazingarbe, France,
  • the PVC plant at Beek, the Netherlands,
  • the PVC and VCM plants at Wilhelmshaven, Germany, and
  • the EDC plant at Runcorn, UK.

In addition, the membrane chlorine plant at Runcorn has been placed in a 50/ 50 Joint Venture between INOVYN and VYNOVA. The acquisition also includes a portion of the KOH business at Tessenderlo, with VYNOVA supplying INOVYN under a toll manufacturing arrangement for the proportion of the KOH business that INOVYN will retain.

VYNOVA International has been set up as the sales and marketing organization of VYNOVA Group. VYNOVA International will liaise with ICIG’s company PPC to align the marketing and sales strategy for KOH from its newly converted membrane plant in Thann (France), scheduled for start-up during second half of 2015.

VYNOVA Group will be managed by an executive team consisting of Stefan Sommer (President), Luc Leunis, Dr. Peter Prinz and Johan van Den Broeck(Executive Vice Presidents) as well as Hans Mattheeuws and Gerold Jelschen (Senior Vice Presidents).

Stefan Sommer started his career in the chemical industry as product manager of specialty chemicals at Hoechst AG. He previously held senior executive positions as Associate Partner (Arthur D. Little), President of Ticona (Celanese), President of DSM China and CEO of ASK Chemicals.

Luc Leunis started his career with Monsanto Company where he held positions in operations management and engineering. He joined Tessenderlo Group as Director of Operations for the Business Group Chemicals and later became Managing Director of INEOS ChlorVinyls Belgium.

Dr. Peter Prinz started his career in the petrochemical industry at EC Erdölchemie in Dormagen, which later became BP/INEOS, where he held several management positions in operations. Most recently, he was Managing Director for INEOS ChlorVinyls in Germany.

Johan Van Den Broeck worked with Agfa, Dow Chemical and Deloitte where he held leadership positions in IT, supply chain and purchasing. At Tessenderlo Group he was Director Supply Chain and Purchasing and then Head of Business of the INEOS ChlorVinyls LVM group.

Hans Mattheeuws held several leading positions in Finance in major companies such as Campina and Tessenderlo Group. He joined LVM Group upon acquisition by INEOS where he is now acting as CFO and CIO

Gerold Jelschen held various senior management positions at ICI and EVC with a focus on finance and other commercial functions before he became CFO of INEOS ChlorVinyls in Germany.

About International Chemical Investors Group
International Chemical Investors Group (ICIG) is a privately owned industrial holding company focusing on chemicals and pharmaceutical businesses. Since inception in 2004, ICIG has acquired more than 24 businesses, all of which have origins in major global chemical or pharmaceutical corporations, and are independently managed. Including VYNOVA Group, ICIG companies will employ approximately 6,000 employees operating 28 manufacturing facilities in Europe and the United States with total sales in excess of Euro 2 billion. For more information about International Chemical Investors Group: www.ic-investors.com.

Contact

ICIG
Mrs. Sibel Cumcu
Phone: +49 69 506 999 0
Email: info@ic-investors.com

 

 

 

ICIG schließt Kauf der VYNOVA Gruppe ab und ernennt neues Management Team für VYNOVA

International Chemical Investors Group (ICIG) hat heute den Kauf verschiedener Chlorvinyl-Aktivitäten von INOVYN, dem PVC Joint Venture von INEOS und Solvay abgeschlossen.

Das erworbene Geschäft mit einem Umsatz von über 850 Millionen Euro bildet eine neue “Chlorvinyls“-Plattform innerhalb von ICIG und firmiert unter dem Namen VYNOVA Group. VYNOVA ergänzt das bestehende ICIG Feinchemie- und Auftragssynthese-Geschäft der WeylChem Group (670 Millionen Euro Umsatz), die Pharma-Division CordenPharma Group (330 Millionen Euro Umsatz) sowie die Aktivitäten der ICIG Enterprises (CarboTech, ENKA und Rütgers Organics; 110 Millionen Euro Umsatz).

Mit der Übernahme von VYNOVA wird ICIG ein führender europäischer Anbieter im Geschäft mit Suspensions-Polyvinylchlorid (S-PVC) und Kaliumhydroxid (KOH). Die Gesamtumsätze von ICIG werden damit künftig 2 Milliarden Euro übersteigen und es werden rund 6.000 Mitarbeiter in Europa und den Vereinigten Staaten beschäftigt.

Die übernommenen Aktivitäten umfassen:

  • ­die Membranelektrolyse, die Ethylendichlorid-/Vinylchlorid-Anlage sowie den KOH Betrieb in Tessenderlo, Belgien,
  • ­
  • die PVC-Anlage in Mazingarbe, Frankreich,
  • ­
  • die PVC-Anlage in Beek, Niederlande,
  • ­
  • die PVC- und Vinylchlorid-Anlagen in Wilhelmshaven, Deutschland, und
  • ­
  • die Ethylendichlorid-Anlagen in Runcorn, Großbritannien.

Zusätzlich wird die Membranelektrolyse in Runcorn in Form eines 50/50-Gemeinschaftsunternehmens zwischen INOVYN und VYNOVA betrieben. Die übernommenen Aktivitäten beinhalten darüber hinaus einen Teil des Kaliumhydroxid-Geschäfts in Tessenderlo. VYNOVA wird INOVYN im Rahmen eines Lohnfertigungsvertrages mit dem bei INOVYN verbleibenden KOH Volumen beliefern.

VYNOVA International wurde als Vertriebs- und Marketingorganisation der VYNOVA Gruppe etabliert. Beim Vertrieb von KOH und KOH Folgeprodukten wird VYNOVA International eng mit der bestehenden ICIG-Gesellschaft PPC (Thann, Frankreich) zusammenarbeiten, die im zweiten Halbjahr 2015 ihre umgerüstete KOH-Membranelektrolyse in Betrieb nehmen wird.

Die VYNOVA Gruppe wird zukünftig von einem Management Team, bestehend aus Stefan Sommer (President), Luc Leunis, Dr. Peter Prinz und Johan van Den Broeck (Executive Vice Presidents) sowie Hans Mattheeuws und Gerold Jelschen (Senior Vice Presidents) geführt.

Stefan Sommer begann seine Berufslaufbahn in der chemischen Industrie als Produktmanager für Spezialchemikalien bei der Hoechst AG in Frankfurt. Weitere berufliche Stationen vor seinem Eintritt in die ICIG Gruppe waren Arthur D. Little (Associate Partner), Celanese/Ticona (President), DSM China (President) und ASK Chemicals (CEO).

Luc Leunis startete seine Karriere bei Monsanto im Bereich Produktion und Engineering bevor er als Director Operations zur Tessenderlo-Gruppe wechselte. Mit Übernahme des PVC Geschäfts durch INEOS wurde er Geschäftsführer von INEOS ChlorVinyls Belgien.

Dr. Peter Prinz verbrachte den ersten Abschnitt seiner Berufslaufbahn bei der EC Erdölchemie in Dormagen, wo er verschiedene Führungspositionen im Bereich Produktion bekleidet hat. Nach der Übernahme durch INEOS wechselte er nach Wilhelmshaven und wurde Geschäftsführer von INEOS ChlorVinyls Deutschland.

Johan Van Den Broeck arbeitete bei Agfa, Dow Chemical und Deloitte in Führungspositionen in den Bereichen IT, Supply Chain und Einkauf bevor er zur Tessenderlo Gruppe als Director Supply Chain und Einkauf wechselte. Mit der Übernahme des PVC Geschäfts durch INEOS wurde er Geschäftsfeldleiter LVM bei INEOS ChlorVinyls.

Hans Mattheeuws war im Finanzbereich verschiedener Unternehmen wie Campina und Tessenderlo Chemie tätig, bevor er mit Übernahme von LVM durch INEOS als CFO/CIO die Verantwortung für die Bereiche Finanzen und IT in der INEOS ChlorVinyls LVM Gruppe übernahm.

Gerold Jelschen begann seine berufliche Laufbahn bei ICI und hatte danach bei EVC verschiedene Positionen im Finanzbereich inne, bevor er CFO von INEOS ChlorVinyls in Deutschland wurde.

Über International Chemical Investors Group
International Chemical Investors Group (ICIG) ist eine im Privatbesitz befindliche Industrieholding mit Schwerpunkt auf chemischen und pharmazeutischen Betrieben. Seit Gründung im Jahr 2004 hat ICIG mehr als 24 Geschäfte erworben, die alle ehemals zu führenden und global tätigen Unternehmen der chemischen oder pharmazeutischen Industrie gehörten und nun unabhängig geführt werden. Einschließlich der VYNOVA Group wird ICIG rund 6.000 Mitarbeiter an 28 operativen Standorten in Europa und den Vereinigten Staaten beschäftigen und Umsätze von über 2 Milliarden Euro erzielen. Mehr Informationen über International Chemical Investors Group finden sich unter: www.ic-investors.com.

Kontakt

ICIG
Frau Sibel Cumcu
Telefon: +49 69 506 999 0
E-Mail: info@ic-investors.com

 

 

 

back